Uncategorized

Statt Geopolitik: Eine Vision und eine Friedensordnung für das 21. Jahrhundert

Büso schreibt:

Helga -Zepp-LaRouche schreibt in ihrem jüngsten Artikel: „Es ist nicht nur die SPD, die sich in der tiefsten Krise ihrer Geschichte befindet, es ist das gesamte alte Paradigma des Westens, das auf Geopolitik, neoliberaler Finanz- und Wirtschaftspolitik und Demokratie basiert – die bei genauerer Betrachtung gar nicht so demokratisch ist. Daß es den Protagonisten dieser veralteten Weltanschauung an jeglicher Idee für eine positive Zukunft fehlt, wurde soeben in dem andauernden Trauerspiel um die GroKo-Verhandlungen, Schulz, Gabriel, Nahles und den Kanzlerwahlverein deutlich. Kein Wort zu den existentiellen Fragen, wie der Sicherung des Weltfriedens, einer Lösung zur Abwendung des erneut drohenden Finanzkrachs oder die Überwindung der Armut in Europa, statt dessen unwürdiges Geschacher um die eigenen Posten – für jedermann glasklar zu sehen.

Offensichtlich sind diese GroKo-Politiker ebenso unfähig wie Hillary Clinton, die Gründe ihres politischen Scheiterns zu hinterfragen; die SPD wacht selbst bei ihrem Absturz bis auf 16% in den Umfragen noch nicht auf. Und für Frau Merkel gilt die Welt anscheinend als Wille und Vorstellung, wenn sie vollkommen weltvergessen wiederholt, sie werde natürlich eine stabile Regierung bilden.Weiterlesen »Statt Geopolitik: Eine Vision und eine Friedensordnung für das 21. Jahrhundert

Zuschrift von H.N.

http://cicero.de/sites/default/files/styles/cc_980x550/public/2017-08/AfD%20Wahlplakat%20Neue%20Deutsche.jpg?itok=Z1KCgv8r

Über Wahlplakate lässt sich trefflich streiten.

Das Plakat einer Partei soll einfach wahrgenommen werden.

Es soll Aufmerksam erregen. Was hier der Fall ist.

Für das CDU-Schlachtross Hugo Bronner,

war das AfD-Plakat mit dieser schwangeren Frau leider einfach:

„dreist und unverschämt sowie an Instinktlosigkeit durch nichts zu überbieten“

.

Ja ja, diese schlimme AfD – wer wählt nach solchen Vorkommnissen, –

aus der Mitte der Gesellschaft“,  – noch so eine Partei?

Genau das soll doch, – durch diesen billigen Populismus,  – verhindert werden.

Nun, ich werde diese neue Gruppierung wählen, denn ist etwa die

CDU eine  Alternative?

.Weiterlesen »

Touristenstadt Rimini: Vergewaltigungen & Plünderungen

Warum erfährt man davon nichts? Doch nicht nur Neapel, Rom und andere Städte melden faktisch einen Bürgerkrieg. Auch aus der italienischen Touristenstadt Rimini werden beunruhigende Szenen gemeldet. Der italienischen Tageszeitung «Il Giornale» zufolge wurden mehrere Frauen durch illegal eingewanderte nordafrikanische Banden vergewaltigt. Weiter wurden Plünderung gemeldet und… Weiterlesen »Touristenstadt Rimini: Vergewaltigungen & Plünderungen

ARD – real oder Satire?

Berlin, den 31.8.2016   www.buergerrecht-direkte-demokratie.de   www.freiewelt.net Merkel schadet Deutschland und Europa Liebe Leser, in Bremen ist kürzlich ein Einkaufszentrum evakuiert worden. Die Polizei befürchtete einen Anschlag eines Asylanten, der zuvor mit einem solchen gedroht hatte. Auf Zuschaueranfrage an die ARD, warum darüber nicht berichtet wurde,… Weiterlesen »ARD – real oder Satire?

DAS MAAS IST VOLL!

Zuschrift von Ein Prozent Liebe Leser, haben Sie es auch schon bemerkt? In Deutschland herrscht dieser Tage eine trügerische Ruhe. Während der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) gestern die Konsequenzen aus der verheerenden Asylpolitik seiner Partei gezogen hat und zurückgetreten ist, kämpft Frau Merkel weiterhin… Weiterlesen »DAS MAAS IST VOLL!