Tolität Angela Merkel bei Selfies mit ihren Flüchtlingen


Achtung: Kein Schreibfehler – diese Tolität kommt nicht von toll, sondern von total, eine Verballhornung.

Attentat auf den Berliner Weihnachtsmarkt: Mein absolutes Mitgefühl gehört den Toten, den Hinterbliebenen der Toten, den verletzten Opfern und deren Angehörigen. Das alles macht mich sehr traurig.

Überraschen kann das hingegen nicht. Diese Seite warnt seit ca. 18 Jahren vor dem sich anbahnenden Untergang Deutschlands und Europas, und es wird von Tag zu Tag schlimmer in Deutschland. Es musste so kommen, dass so etwas Schlimmes in Deutschland wie auf dem Berliner Weihnachtsmarkt passiert. Und es wird viele weitere Attentate an anderen Orten und zu anderen Gelegenheiten geben. Zur Zeit vergeht kein Tag ohne Schreckensnachrichten. Weitere Angriffe in Bahnhöfen, drei abgestochene Frauen in Babenhausen am Sonntag und und und…so langsam geht Merkels Saat auf. Wir müssen uns warm anziehen, weil ich glaube es dauert nicht mehr lange, dann kommen die Schutzsuchenden zu uns in die Häuser. Sie werden allerdings mehr verlangen als nur Schutz,  das dürfte klar sein. Danke Frau Merkel, treten Sie endlich ab, oder tun endlich das, was von Anfang an hätte getan werden müssen.

Ach und wenn Sie mich verklagen wollen: Sie wissen wo Sie mich finden. Es sei an 2011 erinnert, als ich von dieser Seite den ganzen Bundestag angeschrieben habe. Über Monate. Das waren ja nicht Ihre Wahrheiten!

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_79886394/afd-polizei-prueft-anti-merkel-tweet-von-marcus-pretzell.html

Viele unserer besten Fachleute wie Prof. Sinn, Prof. Schachtschneider und Prof. Hankel (leider bereits verstorben) etc. haben die Stimme erhoben und die Regierung gewarnt wegen Euro – ESM uvm. Genützt hat es nichts Merkel war schlauer. Sie wollte ihren Weg weiter gehen, Zitat: „Den Euro retten koste es was es wolle.“ Die Liste ihrer Fehlleistungen ist riesig und ist an dieser Stelle nicht mein Thema.
Beratungsresistent war sie und wird sie immer bleiben. Ihre einsamen Entscheidungen waren allesamt falsch. Jeder Mensch mit halbwegs intaktem Verstand hat gewusst was Sie nicht wusste. Daraus wiederum ist zu schließen, das ein perfider Plan hinter allem steckte und steckt.

2011 habe ich den Bundestag über Monate angeschrieben. Alle Politiker kennen die Mails von dieser Seite. Dafür hat die SPD mir Strafanzeigen angedroht. Man setzte mich beruflich auf eine schwarze Liste.  Keiner kann heute behaupten, er habe von nichts gewußt. Ihr wolltet alle keine Umkehr weg vom Abgrund.  Um es bildhaft zu machen habe ich sogar die Titanic und Ulbrichts „Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen“ ausgeliehen. Alles vergebens. Ich bin direkter Zeuge und ich klage Euch an diese Republik absichtlich an die Wand gefahren zu haben.

Ein SPD Abgeordneter riet mir dazu eine Petition einzureichen. Was ich auch tat. Ist hier nachzulesen. Der Bundestag brauchte 5 lange Jahre um diese abzulehnen. Gebeten habe ich darum direkte Demokratie nach Schweizer Vorbild einzuführen.

Man stelle sich nur mal vor die Petition wäre akzeptiert worden. Um wieviel besser wäre es uns wohl ergangen? Kaum vorstellbar, das die Bevölkerung genau so blödsinnige Entscheidungen getroffen hätte wie die Regierung Merkel. Einzelne Personen können erpresst oder bestochen werden – ein ganzes Volk auch? Dürfte schwer fallen. Da können sich die Lobbyisten die Zähne ausbeißen.

Als alles nichts half habe ich das Strafrecht bemüht. Zwei Mal habe ich inzwischen Frau Merkel strafrechtlich angezeigt. Das erste Mal wegen Hochverrat. Das zweite Mal wegen Gründung einer kriminellen Vereinigung. Resultat negativ, erste Anzeige gegen Merkel aus Mangel an Beweisen abgelehnt (dabei hätte die jeder von uns beibringen können) und die zweite bis heute nicht beantwortet. Was lernen wir daraus? Der Rechtsstaat ist nicht mehr existent. Alle Verantwortlichen haben Frau Merkel mit ihrem schändlichen Vernichtungsfeldzug gegen Deutschland fortfahren lassen. Merkel ist zwar maßgeblich, jedoch nicht allein für die Toten von Berlin verantwortlich. Sie hatte viele Helfer. Die Bundesrepublik ist zu einer Diktatur verkommen zu einer GmbH mit Merkel als geschäftsführendes Diktatörchen an der Spitze.
Meine Pflicht als Demokrat habe ich mehr als erfüllt. Aufgeben werde ich nicht. Dazu ist mir unser Vaterland zu wichtig.
Frau Merkel trägt die hauptsächliche Verantwortung an all den Toten, die die Invasion bereits hervorgerufen hat und noch hervorrufen wird. Es wird Zeit, dass wir sie und 3/4 der Abgeordneten aus dem Bundestag entfernen.

Weitere Strafanzeigen gegen Merkel hier.

 

 

404 View

One thought on “Tolität Angela – das Diktatörchen


Leave a Comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*