Gesehen bei Unser Mitteleuropa (Anmerkung: Steckt da vielleicht mehr dahinter? So viele Fehler können nicht zufällig gemacht werden!):

StoneVon Dr. Nor­bert van Handel (Stei­n­er­kir­chen a.d. Traun)

  • Wer gibt Ihnen das Recht, Frau Merkel, durch Ihre Politik die Iden­tität Europas zu zer­stören?
  • Wer gibt Ihnen das Recht, Deutsch­land in ein Land der Unsi­cher­heit mit bren­nenden Flücht­lings­heimen, Ver­ge­wal­ti­gungen und anstei­gender Aus­län­der­kri­mi­na­lität zu ver­wan­deln?
  • Wer gibt Ihnen das Recht, Frau Merkel, auch die angren­zenden Länder Öster­reich, Kroa­tien, Slo­we­nien, Süd­tirol etc. durch Ihre Politik zu desta­bi­li­sieren?
  • Mit wel­cher Berech­ti­gung, Frau Merkel, kri­ti­sieren Sie, wie erst kürz­lich mit Minis­ter­prä­si­dent Renzi in Rom, die öster­rei­chi­sche Grenz­po­litik, wenn Sie ande­rer­seits sich in Deutsch­land freuen, dass – nur durch diese Grenz­po­litik (!) – weniger Flücht­linge nach Deutsch­land kommen?
  • Wer gibt Ihnen das Recht, Frau Merkel, gemeinsam mit Herrn Schäuble, dafür ver­ant­wort­lich zu sein Mil­li­arden von Steu­er­gel­dern euro­päi­scher Bürger in Grie­chen­land zu ver­senken, wobei gleich­zeitig dieses Geld nicht den Men­schen dort, son­dern zu den deut­schen und fran­zö­si­schen Banken fließt, um deren Pleite­po­litik zu sanieren?
  • Wer gibt Ihrem Vize­kanzler Herrn Gabriel das Recht, den demo­kra­ti­schen Staat Öster­reich zu kri­ti­sieren und sich dort in die Bun­des­prä­si­den­ten­wahl ein­zu­mi­schen?
  • Wie ver­ein­baren Sie, Frau Merkel, mit Ihrem eigen­ar­tigen Ver­ständnis von Demo­kratie, aus­ge­rechnet den unde­mo­kra­ti­schen Poli­zei­staat Türkei zu unter­stützen, nur weil Ihre ver­fehlte Flücht­lings­po­litik Sie nun­mehr zwingt sich von Erdogan erpressen zu lassen?
  • Mit wel­cher Berech­ti­gung, Frau Merkel, ver­ein­baren Sie mit der Türkei eine Visa-Politik, die zusätz­lich zu den Immi­granten hun­dert­tau­sende von Türken nach Europa bringt, wenn sie denn über­haupt funk­tio­niert, was zuneh­mend weniger wahr­schein­lich ist?
  • Wer sind Sie eigent­lich, dass Sie sich erlauben ganz Europa zu isla­mi­sieren, ohne Rück­sicht auf die Inter­essen und den Willen der Bevöl­ke­rung?
  • Wer gibt Ihnen das Recht TTIP zu unter­stützen, das Europa immer mehr in die Hand der ame­ri­ka­ni­schen Groß­in­dus­trie und –finanz bringt?
  • Meinen Sie wirk­lich, dass eine in Mit­tel­deutsch­land sozia­li­sierte Pas­to­ren­tochter mit SED-Ver­gan­gen­heit auch nur irgendein mora­li­sches Recht hat unseren Kon­ti­nent zu rui­nieren?
  • Glauben Sie wirk­lich, dass Sie mit Ihrem „Mut­ti­ge­habe“ Ihren hof­fent­lich bal­digen Rück­tritt abwehren können und glauben Sie tat­säch­lich, dass Ihr Bild in der Geschichte als Zer­stö­rerin unseres Kon­ti­nents beson­ders glor­reich werden wird?
  • Glauben Sie wirk­lich, dass Sie mit Ihren will­fäh­rigen Regie­rungs­kol­legen ver­meiden können, dass in Deutsch­land und Europa der Wider­stand so stark werden wird, dass bür­ger­kriegs­ähn­liche Zustände, wie sie der­zeit schon in man­chen Teilen Europas zu beob­achten sind, ver­mieden werden können?
  • Sind Sie wirk­lich stolz darauf haupt­ver­ant­wort­lich dafür zu sein, dass der Frieden in Europa, die euro­päi­sche Union und vor allem die kul­tu­relle Iden­tität unseres Kon­ti­nents zer­fällt?

Nehmen Sie zur Kenntnis, Frau Merkel, dass immer mehr Men­schen aus der christ­li­chen Mitte, weder Natio­na­listen, noch ewig Gest­rige, son­dern Men­schen, die an die Zukunft Europas, aber nicht an Ihre Zukunft glauben, sich in klei­neren und grö­ßeren Gruppen zusam­men­finden, die letzt­end­lich Sie und Ihre kata­stro­phale Politik zum Ein­sturz bringen werden!

217 View

Leave a Comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*