Leserbrief zum Artikel verschiedener Zeitungen: “Ein Fall für den Verfassungsschutz?”

Links: Epoch Times, Göttinger Tageblatt

Björn Höcke wird mal wieder „in der Luft zerrissen“, obwohl er nichts anderes gesagt hat als „Rudolf Augstein“ 1998, der damals schon das Mahnmal in Berlin als eine Erinnerung an eine fortwährenden Schande bezeichnete. SPD-Oppermann schreit „Nazi“ und auch SPD-Gabriel sagt, dass die AfD ein Sammelbecken für rechtsradikale Hetzer sei. Ich frage mich nur, wer hier eigentlich die Hetzer sind? Ist die Panik der SPD vor der nächsten Wahl jetzt schon ausgebrochen? Ich bin gespannt, welche Verleumdungen in den nächsten Monaten noch zu hören ein werden.

 


Björn Höcke – Reaktionen auf Dresdener Rede in Facebook

……der Rudolf Augstein ( ist das auch ein Nazi?)   hat 1998 geschrieben:

„Nun soll in der Mitte der wiedergewonnenen Hauptstadt Berlin ein Mahnmal an unsere fortwährende Schande erinnern. Anderen Nationen wäre ein solcher Umgang mit ihrer Vergangenheit fremd. Man ahnt, dass dieses Schandmal gegen die Hauptstadt und das in Berlin sich neu formierende Deutschland gerichtet ist. Man wird es aber nicht wagen, so sehr die Muskeln auch schwellen, mit Rücksicht auf die New Yorker Presse und die Haifische im Anwaltsgewand, die Mitte Berlins freizuhalten von solch einer Monstrosität.“     Rudolf Augstein (1998)    (Björn Höcke hat nichts anderes gesagt, aber er ist halt von der AfD)

Quelle —> http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-7085973.html


Das Kopftuch wird von Ex-Muslim im LiveTV konfrontiert

https://youtu.be/TEB4c1d_Z-I         nur ca. 5 Minuten – richtig interessant


 

Ihr haltet euch für Patrioten? Zugehörig dem deutschen Volk? Dessen Interessen angemessen zu vertreten sind? Damit habt ihr die Basis der freiheitlich-demokratischen Grundordnung unseres Landes verlassen und offenbart verfassungsfeindliche Tendenzen.

So seien Teile der Begründung zum Urteil über das(Nicht-)Verbot der NPD  zu lesen, sagen erste Kommentare zum Urteilsspruch. Falls sich das bestätigt, kommen womöglich schwere Zeiten auf euch und die AfD zu. Aber lest selbst:

„Die folgende Urteilsbesprechung soll einen Ausblick gewähren, was auf Grund dieses Urteils in den nächsten Jahren an Repressionen denkbar, möglich und nicht unwahrscheinlich ist.“ – Der von der Antragsgegnerin vertretene Volksbegriff ist verfassungsrechtlich unhaltbar. Das Grundgesetz kennt einen ausschließlich an ethnischen Kategorien orientierten Begriff des Volkes nicht.“

http://www.blauenarzisse.de/npd-urteil-ein-verheerendes-signal-an-alle-patrioten/

„NPD-Verbotsverfahren: BVerfG erhebt den Volkstod zum Verfassungsprinzip“

https://michael-mannheimer.net/2017/01/19/npd-verbotsverfahren-bverfg-erhebt-den-volkstod-zum-verfassungsprinzip/


Die berühmte Predigt von Pastor J. Tscharntke zum Asylchaos / Okt. 2015

https://www.youtube.com/watch?v=jVHipvY7br0


Olaf Latzel: ein Bremer Pastor predigt gegen Islamisierung!

https://www.youtube.com/watch?v=YqoLw2ogfvc


Sabatina James über Islam, Apostasie und Menschenrechte

https://www.youtube.com/watch?v=OqVQOxcbCtY     Sabatina James ist Katholikin


Gute Botschaft

Video   Audio   2017.01.17 – (Apg. 24, 01-23) – Der Glaube an die ganze Heilige Schrift – Wolfgang Schmidt


Ein köstliches Video, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Ein Video eines Satiremagazins zeigt schockierende und weltfremde Aussagen von deutschen Politikern. „Wir schaffen das“, ist natürlich auch dabei.

https://www.youtube.com/watch?v=2KrRJcP–zo


Ein Kernwaffenkrieg mit deutscher Beteiligung, ist kein Ding der Unmöglichkeit mehr!

https://principiis-obsta.blogspot.de/2017/01/der-griff-nach-der-bombe.html


Ausländerkriminalität in Deutschland

http://www.journalistenwatch.com/2016/12/22/auslaenderkriminalitaet-in-deutschland-die-liste-des-horrors-neu/


Was uns über Trump verschwiegen wird:

http://www.epochtimes.de/feuilleton/geschichten-ueber-donald-trump-die-der-mainstream-nicht-berichtet-a2030087.html


Gewalt-Szenen wie diese hier kennen wir aus Deutschland nur allzu gut:

http://www.pro-deutschland.de/2017/01/21/antifa-terror-gegen-trump/


Wir schaffen das! – aktuelle Wahlprognosen

https://www.welt.de/politik/deutschland/article161354806/AfD-ueberholt-in-Brandenburg-die-Regierungspartei-SPD.html


Umgangsrecht: Merkel-Regime will Kritik an Asylpolitik mit Kindesentzug bestrafen – anonymousnews.ru
http://www.anonymousnews.ru/2017/01/22/bei-kritik-an-asylpolitik-ist-umgangsrecht-in-gefahr/


500.000 Personen sollen per Flugzeug von der Türkei nach Deutschland kommen

Siehe: http://www.zuwanderung.net/2016/03/25/das-kleingedruckte-im-tuerkeiabkommen-500-000-fluechtlinge-per-flugzeug-nach-deutschland/


Ein kanadischer Jude versucht zu beweisen, dass Merkel wahnsinnig ist.

Schaut Euch mal dieses inhaltslose, unverschämte Gelaber der Frau Kanzlerin an.

Die Fragestellerin muß sich doch „ verarscht“ fühlen

https://www.youtube.com/watch?v=SM7lmd3-5Cg


Soweit sind wir auch mal wieder in Duisburg

http://unser-mitteleuropa.com/2017/01/19/antifa-anschlag-auf-pegida-organisator/


18 Jahre, 9 Identitäten, -28 Straftaten alleine in Aachen

www.aachener-zeitung.de/mobile/lokales/aachen/18-jahre-neun-identitaeten-28-straftaten-alleine-in-aachen-1.1535902?redir=checkmobile


Leipziger Schule: Migranten und deutsche Schüler prügeln sich

… oder: „Im Osten wehren sich die deutschen Schüler noch.“

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/eskalation-an-leipziger-schule-migranten-und-junge-deutsche-pruegeln-sich-bewaffnet-a2024753.html


Focus-Gründer Markwort: „Journalisten tendenziell grün-rot“

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/journalisten-tendenziell-gruen-rot-wollen-menschen-erziehen-klartext-von-focus-gruender-markwort-a2024471.html


U-Bahn-Fahrgast auf Gleise geschubst

http://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article209276609/Jugendliche-schubsen-wartenden-U-Bahn-Fahrgast-ins-Gleisbett.html


Rechtsstaat 2017: Die einen kommen vor Gericht, das Verfahren gegen den Flüchtling wird eingestellt

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/arnsdorf-aggressiven-iraker-vor-netto-gefesselt-buerger-wegen-zivilcourage-vor-gericht-verfahren-gegen-fluechtling-eingestellt-a2023385.html


2016: Deutschland nimmt mehr als 12.000 Asylbewerber zurück

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/deutschland-nimmt-mehr-als-12-000-asylbewerber-zurueck-a2027660.html


Duisburg: Antifa-Anschlag auf Pegida-Organisator

http://info-direkt.eu/2017/01/19/antifa-anschlag-auf-pegida-organisator/


Uni Greifswald streicht Namen – warum wohl?

https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2017/uni-greifswald-streicht-ihren-beinamen-ernst-moritz-arndt/


Marokkanischer Jugendlicher will Frau ausrauben und stößt sie ins Gleisbett

https://www.welt.de/regionales/hamburg/article161278411/Jugendlicher-will-Frau-ausrauben-und-stoesst-sie-ins-Gleisbett.html


Prof. Jörg Meuthen (AfD) schreibt dazu: Es ist schon wieder passiert, diesmal geschehen in Hamburg: Ein 16-jähriger Marokkaner, bereits wegen Körperverletzung polizeibekannt, stößt eine 34-jährige Frau auf die Gleise, nachdem sein Diebstahlsversuch von der Frau bemerkt wurde. Das kurzzeitig ohnmächtige Opfer konnte gerettet werden. Und der Täter? Wurde von der Polizei kurz darauf festgenommen, übrigens dank Videoüberwachung. Er hält sich illegal in Deutschland auf und hat keinen festen Wohnsitz. Ich frage mich, wann er von der Justiz wieder auf freien Fuß gesetzt wird. Meine Befürchtung ist: Sehr viel schneller, als es der Gesellschaft lieb sein kann. Für solche Täter kann es nur einen Weg geben: Den in ihr Heimatland. Sofort und ohne weitere Diskussion. Und ohne Möglichkeit der Wiederkehr nach Deutschland. Es muss endlich Schluss damit sein, dass ausländische Intensivtäter in deutschen Großstädten ihr Unwesen treiben und ihre wehrlosen Opfer dabei höchsten Lebensgefahren aussetzen. Der Staat muss die öffentlichen Räume endlich wieder seinen Bürgern als sichere Orte zurückgeben. Mit den Konzepten einer hilflosen Kanzlerdarstellerin wird das aber nichts werden.


Die Gefährder unserer Sicherheit

von Vera Lengsfeld

Ein Kommentar unter dem Welt N24 Artikel „Diese Maßnahmen haben Maas und de Maizière vereinbart“ hat ein Kommentator geschrieben, er wäre dafür, die Gefährder, die im Deutschen Bundestag sitzen, abzuschieben und hat damit den Nagel auf den Kopf getroffen. Mehr von diesem Beitrag lesen