Berlin, den 12.10.2016

www.zivilekoalition.de  www.buergerrecht-direkte-demokratie.de   www.freiewelt.net

Die Politik der Kanzlerin ist pure Augenwischerei

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit in Dresden waren deutlich: Volkes Stimme gegen Merkel und Co. war drastisch, aber ehrlich. Wer die Sorgen der Bürger nicht hört und dann sein eigenes Volk als Pöbel bezeichnet, muß sich nicht wundern, wenn dieses Volk nicht weiter der Führung huldigt, sondern laut wird.

Die Politik der Merkel-Regierung wird auf dem Rücken des eigenen Volkes ausgetragen, das nur noch die Kosten für diesen Wahn tragen darf, aber keinerlei Mitspracherecht mehr besitzt. Auch das Parlament ist außen vor. Frau Merkel regiert selbstherrlich an Recht und Gesetz vorbei.

Damit muß Schluß sein. Innerhalb kürzester Zeit haben sich 16.000 Bürger unserer Kampagne „Untersuchungsausschuß Merkel“ angeschlossen. Nun wollen wir die Volksvertreter im Bundestag in die Mangel nehmen und ihnen ernsthaft ins Gewissen reden. Die Botschaft an die Abgeordneten ist so einfach wie eindeutig: Merkels Politik ist nicht nur gescheitert, sie verstößt vor allem gegen Recht und Gesetz. Um das aufzuklären, muß der Bundestag einen Untersuchungsausschuß einsetzen. Teilnehmen können Sie mit einem Klick hier.

Mit den besten Grüßen aus Berlin, Ihre


Beatrix von Storch

Kommentar CS: Wer gut aufgepasst hat fragt sich was in unserer Bananenrepublik los ist: Gestern lasen wir noch Union rutscht in neuer Umfrage unter die 30-Prozent-Marke und heute heißt es: Merkel bei der Kanzlerfrage gestärkt. Es kommt eben immer darauf an, wer die Umfragen manipuliert hat. http://www.wahlrecht.de/umfragen/

314 View

Leave a Comment