Das mag schon sein, dass sich die etablieren Parteien fürchten vor einer starken AfD.
Mit jedem Prozentpunkt die diese neue Partei erhält, wächst aber der Druck auf die
bisherige Politik und wir hätten endlich wieder eine vernünftige Opposition im Bundestag.
.
Erika Steinbach hat in Pforzheim eine fulminante Rede gehalten. Die Frau war 40 Jahre
in der CDU und sprach auf einer Wahlversammlung der AfD. Die ist jetzt wohl auch ein
Nazi? Sie wirbt um Stimmen für die AfD. Ist doch verwerflich oder?
.
Nein, die CDU ist für konservativ empfindende Menschen nicht wählbar und unter der
SPD wäre alles noch chaotischer. Was bleibt dann dem Wähler? Die FDP unter Chr. Lindner
kann kein Thema sein, denn bei dem sind 28.000 Mitglieder der AfD Menschen ohne
Charakter. So eine Aussage nenne ich primitiven Populismus!
.
Sind die Wähler dumm? Nein, sie haben ein feines Empfinden für die Realitäten und
merken sehr wohl, dass hier nur Stimmung erzeugt werden soll. Es kann doch von
keinem Rechtsruck die Rede sein, wenn die Bürger um ihre Sicherheit, die nicht mehr
gewährleistet werden kann gesprochen wird.
.
Die sog. Flüchtlings- und Sicherheitspolitik ist doch ein einziges Fiasko. Das sind doch
keine „diffusen Zukunftsängste oder Überfremdungsängste“, das sind Realitäten.
.
Das AfD-Personal soll „peinlich“ sein? Ein hoher Prozentsatz der AfD-Politiker kommen
aus der CDU und auch ein Gauland war dort 40 Jahre. Peinlich ist höchstens der
SPD-Stegner, der pauschal von Nazis in der AfD faselt.
.
Ausgerechnet Minister Maas(los) meint gar, dass er verfassungswidrige Tendenzen bei der
AfD sieht. Ist doch nicht zu fassen. Wie kann ein intelligenter Mensch so einen
Unsinn verzapfen? Er sollte lieber einmal bei der Bundeskanzlerin nachhaken,
die gegen jedes deutsche Recht hunderttausende über die Grenze gelassen hat.
.
Nein, die Bürger haben das „Pack“ von Gabriel bis zur Wahl nicht vergessen.
Im Übrigen ist zu befürchten, dass sowohl CDU als auch SPD die Tore für
Migranten im Rahmen der Familienzusammenführung wieder öffnen.
Wenn die sog. „Aussetzung“ aufgehoben wird, dann kommen 2 Mil. weitere Migranten.
Natürlich erst nach der Wahl! Diese Leute sollen wir wählen?
.

12 View

Leave a Comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*