Wenn wir sehen, welcher Propaganda wir täglich ausgesetzt sind, und wie wir dauerhaft belogen werden, dann reibt man sich ungläubig die Augen und fragt sich, was mit dieser Republik geschehen ist. Hat etwa der 3. Weltkrieg bereits begonnen und keiner hat es gemerkt? Man könnte den Eindruck bekommen es ist erneut eine finstere Macht gegen Europa angetreten, und selbst unsere Regierung bekämpft Deutschland, denn sie demontiert den Rechtsstaat auf allen Gebieten. Was haben wir uns zu Schulden kommen lassen, dass man offenbar die eigene Bevölkerung z.B. durch Massenzuwanderung eliminieren will? Kann es sein, dass die Regierung versucht uns den bevorstehenden Zusammenbruch sowohl des Finanzsystems als auch der Schlüsselindustrie zu verheimlichen? Durch Klima- und CO2 Hysterie wird Chaos entfacht um nicht zugeben zu müssen, völlig versagt zu haben? Es geht offensichtlich nicht nur darum eine CO2 Steuer einzuführen. Denn warum soll unsere Schlüsselindustrie vernichtet werden? Autokonzerne, ja Airbus und das Internet ist in den CO2 Sog geraten.

Menschen, welche die Wahrheit ansprechen werden ja neuerdings vor Gerichte gezerrt und strafrechtlich verfolgt, Bank- und sonstige Konten gekündigt etc… Wie zum Beispiel Tim Kellner, Michael Stürzenberger und Heiko Schrang. Mein Gott, was ist in dieser Republik nur los?

Das ist wie ein Krieg gegen die eigene Bevölkerung. Ist es das Ziel, Deutschland endgültig zu vernichten? Ist davon auszugehen, dass die EU, die bekanntermaßen etliche Geburtsfehler hat, mit Gewalt durchgesetzt werden soll, auf Biegen und Brechen? Jedenfalls deutet vieles auf ein solches Szenario hin, genannt Experiment. Aus einem monoethnischen Land, ein multiethnisches zu machen, mit ungewissem Ausgang. Die westlichen EU Staaten scheinen sich dem Diktat zu beugen. Bleibt abzuwarten, ob man Staaten wie Polen, Tschechien und Ungarn in die Knie zwingt oder aus der EU entlässt (zwangsweise)? Offenbar stehen wir vor der schlimmsten und menschenverachtendsten Diktatur, welche die Menschheit je gesehen hat. Das dürfte außer Zweifel stehen.
Der Bürger hat zu parieren, Wahrheit und Recht wird passend gemacht, im Sinne des Systems. Und dazu sagt der Bundestag aus vollem Herzen JAAAAAA!

Und natürlich stellen wir uns alle da geschockt von den jüngsten Ereignissen viele Fragen: Warum erklärt uns keiner offen und ehrlich welches die Probleme sind, und wie wir sie lösen können? So wie sich die Dinge zur Zeit präsentieren wird es massive Probleme für Deutschland und natürlich auch für Europa geben.

Herr Seehofer hat vor einigen Tagen gesagt: “Wir lassen keinen ertrinken”. Ja natürlich lassen wir niemanden ertrinken, darum geht es doch gar nicht. Wir können die Flüchtlinge auch in afrikanischen Häfen abliefern. Dann sind sie auch gerettet. Nein in dem Beitrag der Tagesschau (Link) ist die Lüge mit Händen zu greifen und damit auch der Krieg, der offenbar gegen das eigene Land geführt wird. Das wird auch im weiteren Verlauf des Beitrages klar. Wenn wir also nicht direkt vor einem Krieg stehen sollten, dann hat uns der Deutsche Bundestag mit all seinen Institutionen auf alle Fälle in das schlimmste Schlamassel seit dem 2. Weltkrieg geführt.

Und wenn Herr Steinmeier wörtlich sagt:

«Es gibt keine halben oder ganzen, keine Bio- oder Passdeutschen. Es gibt keine Bürger erster oder zweiter Klasse, keine richtigen oder falschen Nachbarn. […] Sondern es gibt die eine Bundesrepublik Deutschland – ihre Staatsbürger, mit gleichen Rechten und Pflichten; und mit ihnen die vielen Menschen, die hier leben und arbeiten und gemeinsam eines teilen: dass sie in diesem Land von Recht und Freiheit nämlich friedlich zusammenleben wollen. (http://dpaq.de/ESG0N)

https://www.presseportal.de/pm/133833/4366389

Im weiteren Verlauf der Rede nennt Steinmeier Deutschland ein «Einwanderungsland» – also laut Duden ein Land, in das Menschen bevorzugt einwandern. Tatsächlich gehört Deutschland UN-Angaben zufolge wie die USA und Russland schon lange zu den Ländern mit den meisten Migranten.

Dann hat er natürlich gelogen: Es gibt keine ganzen Deutschen? Herr Steinmeier, da muss ich widersprechen: Es gibt sie doch die ganzen Deutschen! Sie wurden 😂😂😂👍ertappt.

Denn eines dürfte auch den erkenntnisresistenten Bürgern der BRD inzwischen klar geworden sein: Das, was die Politik mit uns gerade anstellt, wird unser schönes Deutschland nicht überleben. Und für die Mitglieder des Bundestages stehen vermutlich die Regierungsflugzeuge parat um sie im Ernstfall schnell außer Landes zu bringen. Kein einziger von Ihnen wird bereit sein, für den Schaden, den diese Personen bei uns angerichtet haben, gerade zu stehen. Sie alle werden ihre Sachen packen und die Flucht ergreifen. Nur uns wird man man in dem Chaos zurücklassen.

Ganz sicher wird der Deutsche Irrsinn auch viele andere europäische Staaten treffen. Die meisten kommen aber mit einem blauen Auge davon. Nur Deutschland soll final in den Untergang geführt werden. 🙈🤢🤮Es tut mir leid aber das ist meine Sicht der Dinge, vermutlich ist es genau so sein.

Auch wenn es geplant sein sollte eine neue Weltordnung aufzubauen, was ich für möglich halte, so ist es doch das erste Ziel Deutschland nieder zu ringen. Erst müssen die möglichen Widersacher vernichtet werden, bevor weitere Pläne umgesetzt werden können.

Bertholt Brecht: “Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin, dann kommt der Krieg zu dir 🙈🤢🤮!”