www.zivilekoalition.de  www.buergerrecht-direkte-demokratie.de   www.freiewelt.net

Jetzt Druck auf die Abgeordneten ausüben

Liebe Leser,
innerhalb kürzester Zeit haben schon fast 5000 Bürger unsere wichtige Petition „Stoppt Waffenlieferungen an Saudi-Arabien“ unterzeichnet. Nun wollen wir in einem ersten Durchgang die verantwortlichen Abgeordneten auch direkt auffordern, sich für die Einstellung deutscher Waffenlieferungen nach Saudi-Arabien auszusprechen. Dazu ausführliche Hintergründe hier. Die westliche Welt – allen voran Deutschland – muß endlich verstehen, daß sie mit Waffenlieferungen an Saudi-Arabien vor allem auch fundamentalistische Gruppierungen bei Terror und Gewalt unterstützt.

Wir müssen gegen Saudi-Arabien ein Zeichen setzen. Und unsere Damen und Herren Abgeordneten müssen endlich Farbe bekennen. Und das heißt für einen Politiker: Er muss sich öffentlich äußern. Genau dazu wollen wir sie auffordern. Bitte beteiligen Sie sich: Mit einem Klick hier können Sie ausgewählte Abgeordnete ersuchen, sich gegen Waffenlieferungen auszusprechen. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit den besten Grüßen aus Berlin Ihre


Beatrix von Storch