Offener Brief an Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel
M.Haack, Düsseldorf, den 19.02.2018

Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel

 

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

ich frage mich wie es sein kann, dass eine einzige Person unser Land so zu Grunde richten kann wie Sie und vor allem: Warum? Sie wissen, dass ich Sie schon einmal wegen Hochverrats angezeigt habe und ein anderes Mal wegen Gründung einer kriminellen Vereinigung. Man hat Sie gewähren lassen, was ich nicht verstehen kann. 

Sie verraten den deutschen Staat, als seien Sie fremdgesteuert und lösen keine Probleme.

Es ist allerhöchste Zeit, Bilanz zu ziehen: Stoppen Sie die Massenzuwanderung und das Recht, bei Ablehnung den Klageweg zu beschreiten!!!

Menschenmassen in der Größenordnung einer Großstadt jährlich, kann kein Land der Welt verkraften. Die Gerichte sind auf viele Jahre total überfordert, da hilft es auch nicht viele Richter einzustellen, die gibt es einfach nicht.

Sie forcieren den Untergang Europas durch den massenweisen Zuzug kulturfremder Menschen.

Sie bemühen gerne den Begriff “Humanität”, gilt das nur für die Ankömmlinge und liegt Ihnen das Deutsche Volk so wenig am Herzen? 

Wie sollen wir Bürger uns sonst den von ihnen initiierten Irrweg anders als durch Fremdsteuerung erklären. 

Machen Sie den Weg frei für jüngere Politiker, deren Sicht auf die derzeitige Situation unverklärt und realistisch ist.  

Sie haben sich über Gesetze und Verträge hinweggesetzt und unser Land der unkontrollierten Zuwanderung geöffnet. Sie gefährden die Sicherheit und den Zusammenhalt in Deutschland und  Europa, was unverantwortlich ist. Der abgelegte Eid, zum Wohl des Deutschen Volkes scheint für Sie nicht bindend zu sein. Unser Land steuert mit voller Geschwindigkeit und unweigerlich auf den Abgrund zu. Können Sie sich selber noch im Spiegel ansehen, ohne an Ihre Verfehlungen zu denken? Eine 84 jährige Rentnerin hat aus Hunger und Not gestohlen (Größenordnung 70 EURO) und muss in’s Gefängnis. Sie hingegen machen unbeirrt weiter!

Man fragt sich, ob Sie noch ruhig schlafen können.

Es ist abzusehen, dass Deutschland in Kürze unregierbar sein wird und das ist nicht die Schuld der AfD. Dafür sind die Regierungsparteien mit Ihnen an der Spitze verantwortlich. Wir haben sehr gute und namhafte Experten(Gelehrte) und Wissenschaftler die sich bereits zur Situation geäußert haben und seit vielen Jahren vor diesem Regierungskurs warnen. Deren berechtigte Kritik wurde nicht einmal ansatzweise berücksichtigt. Auch meine Petition an den Bundestag ist nach 5 Jahren Beratungszeit abgelehnt worden. 

Sie und die übrigen Regierungsmitglieder sind verantwortlich für das sich abzeichnende Chaos in Deutschland und in Europa. Vor dem Hintergrund, dass Sie immer noch wieder besseren Wissens behaupten “wir schaffen das” klingen Ihre Worte wie Hohn.

Ein zutiefst besorgter Bürger und Steuerzahler.

Mit besorgten Grüßen

M. Haack