Liebe Leser,

der vermeintliche Fortschritt hat Schwedens Gesellschaft bereits in ein nahezu bargeldloses Zeitalter geführt. Die Hälfte der schwedischen Banken führt bereits kein Bargeld mehr. Der Traum eines jeden Überwachungsstaates ist damit in Erfüllung gegangen: Bis zum Brötchenkauf wird alles transparent.

Auch in Deutschland geht es kräftig „voran“. Die Abschaffung der 500-Euro-Note durch die EZB letzte Woche war der offizielle Auftakt dazu. Sehen Sie dazu hier meinen Redebeitrag im EU-Parlament von diesem Dienstag.

Um gegen die Abschaffung des Bargeldes zu mobilisieren, haben wir nun mit der Konzeption der angekündigten Informationsbroschüre begonnen, die wir bundesweit zunächst an 250.000 Haushalte verteilen wollen. Außerdem sind über unser Portal Abgeordnetencheck bereits über 340.000 Petitionen an Abgeordnete des Bundestages gegangen. Ein Riesenerfolg! Und doch hat noch nicht jeder Abgeordnete unseren Protest gehört. Klicken Sie hier, um weitere Volksvertreter zu sensibilisieren.

Mit sehr herzlichen Grüßen aus Berlin, Ihre


Beatrix von Storch

221 View

Leave a Comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*