Tolität Angela Merkel bei Selfies mit ihren Flüchtlingen


Achtung: Kein Schreibfehler – diese Tolität kommt nicht von toll, sondern von total, eine Verballhornung.

Attentat auf den Berliner Weihnachtsmarkt: Mein absolutes Mitgefühl gehört den Toten, den Hinterbliebenen der Toten, den verletzten Opfern und deren Angehörigen. Das alles macht mich sehr traurig.

Überraschen kann das hingegen nicht. Diese Seite warnt seit ca. 18 Jahren vor dem sich anbahnenden Untergang Deutschlands und Europas, und es wird von Tag zu Tag schlimmer in Deutschland. Es musste so kommen, dass so etwas Schlimmes in Deutschland wie auf dem Berliner Weihnachtsmarkt passiert. Und es wird viele weitere Attentate an anderen Orten und zu anderen Gelegenheiten geben. Zur Zeit vergeht kein Tag ohne Schreckensnachrichten. Weitere Angriffe in Bahnhöfen, drei abgestochene Frauen in Babenhausen am Sonntag und und und…so langsam geht Merkels Saat auf. Wir müssen uns warm anziehen, weil ich glaube es dauert nicht mehr lange, dann kommen die Schutzsuchenden zu uns in die Häuser. Sie werden allerdings mehr verlangen als nur Schutz,  das dürfte klar sein. Danke Frau Merkel, treten Sie endlich ab, oder tun endlich das, was von Anfang an hätte getan werden müssen.

Ach und wenn Sie mich verklagen wollen: Sie wissen wo Sie mich finden. Es sei an 2011 erinnert, als ich von dieser Seite den ganzen Bundestag angeschrieben habe. Über Monate. Das waren ja nicht Ihre Wahrheiten!

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_79886394/afd-polizei-prueft-anti-merkel-tweet-von-marcus-pretzell.html

Read More


dem-deutchen-volke

Demokratie? Am Ar…!

Vorgestern (18.11.2016) erhielt ich einen Brief vom deutschen Bundestag. Damit hätte ich überhaupt nicht mehr gerechnet. 2011 war das Jahr, in dem ich den Bundestag monatelang mit E-Mails malträtiert habe. Ein SPD Genosse wollte mich dafür sogar strafrechtlich belangen. Ich solle diesen Blödsinn endlich einstellen wurde von mir verlangt. Hab aber trotzdem weiter gemacht. Schließlich riet mir selbiger SPD Futzi es doch mal mit einer Petition beim zuständigen Ausschuss zu versuchen, was ich dann auch tat. Thema Volksentscheid nach Schweizer Vorbild.

Na einmal dürfen Sie raten was in dem Brief stand? ABLEHNUNG, was sonst. Sie begründen diese mit schlechten Erfahrungen mit der Weimarer Republik. Außerdem ginge ja eh schon alle Staatsgewalt vom Volke aus, da kann man auf Volksbegehren verzichten. Außerdem bestünde durch solche Elemente die Gefahr populistischer Ausnutzung in schwierigen europa-, wirtschafts-, oder sozialpolitischen Fragen. Bla bla bla. Auf einen Nenner gebracht:Wir brauchen das Volk nicht, wir entscheiden allein. Immerhin habe ich nach 5 Jahren eine Antwort erhalten. Und die Republik hat sich drastisch schlechter entwickelt. Der Deutsche Bundestag hat keinen Bock auf uns Bürger. Viel Spass beim lesen. (Hier klicken)

Dieser Tag ist ein Trauertag für die Demokratie. Das war auch nicht anders zu erwarten. Schade.

Read More


Dr. Paul Craig Roberts
Im Westen hat die Demokratie aufgehört, zu existieren. In den USA üben einflussreiche Lobbygruppen wie der Militär- und Sicherheitskomplex, die Wall Street, die Israel-Lobby, die Agrarkonzerne und die Rohstoffindustrie im Energie-, Holz- und Bergwerkbereich weit stärkere Kontrolle über die Regierung aus als das Volk, der eigentliche Souverän. Aber jetzt wurde selbst der letzte Anschein von Demokratie fallen gelassen.

In den USA hat sich Donald Trump als republikanischer Präsidentschaftskandidat eindeutig gegenüber seinen Konkurrenten durchgesetzt. Dennoch arbeiten Delegierte des Nominierungsparteitages daran, Trump die Nominierung zum Präsidentschaftskandidaten zu verweigern, obwohl immerhin die Mehrheit für ihn gestimmt hatte.

Read More


Die massenhaften Übergriffen der Silvesternacht 2015 in zahlreichen deutschen und europäischen Städten vermitteln eine Ahnung der Risiken, die massive Zuwanderung für unsere Völker und unsere Zivilisation mit der kriminellen Beihilfe der Troika Juncker-Merkel-Hollande darstellt.

Das Ausstreichen unserer Erinnerung und unserer europäischen Identität erleichtert diese Große Umvolkung. > Um zum Erwachen des europäischen Bewusstseins aufzurufen, hat das Institut „ILIADE“ ein Video on-line gestellt: „Weder Lampedusa noch Brüssel, Europäer sein„. Dies ist in verschiedenen europäischen Sprachen verfügbar.

Mit bereits über drei Millionen Zuschauern ist es mit großem Erfolg gekrönt worden.

Dieser Film, den wir Ihnen hiermit anbieten zu entdecken, bietet eine Definition der europäischen Identität dar und stellt deren historischen, kulturellen und leibliche Realität dar.

 

Read More


26 Jahre Massenverblödung des deutschen Volkes sind genug.

Nach dem wir heute zum 26 Mal den Tag der deutschen Einheit begehen ist es endlich an der Zeit diese Einheit endlich auch umzusetzen. Nach dem Ost- und Westdeutschland geografisch nun wieder vereint sind,  müssen wir Deutsche nun endlich auch die gesellschaftliche Einheit herstellen. Und wer, wenn nicht das Volk selbst könnte das erreichen. Dabei scheint Ostdeutschland dieses Mal die Nase vorn zu haben, denn in Westdeutschland hat die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung den Ernst der Lage überhaupt noch nicht begriffen.

Persönlich bin ich gestern nur sehr knapp einer Schlägerei mit Kurden entgangen. Moslems halten zusammen wie Pech und Schwefel. Ein Deutscher gegen 10 Moslems, das ist deren Fairness. Vermutlich hätte mir kein Mensch geholfen. Deutschland wach endlich auf, wir werden nicht mit qualifizierten Arbeitern geflutet, sondern mit höchst gefährlichen kriminellen Banden.

Wir haben es in der Hand: Tag der deutschen Einheit  = Tag der deutschen Massenverblödung?

Nach einer langen, langen Kette von Fehlentscheidungen unserer Machthaber seit der Wende erkennen wir unser Deutschland nicht wieder. Die Wende sollte doch alles zum Besseren führen, darum feiern wir schließlich den Tag der Einheit. Die deutsche Einheit stellt sich heute als neuer Ausgangspunkt der Unterdrückung des deutschen Volkes dar. 26 Jahre Massenverblödung des deutschen Volkes sind genug.

Read More


Wie hätte sich Europa mit direkter Demokratie entwickelt?

entscheidung

Seit 20 Jahren ist Politik nicht fähig/willens anbahnenden Niedergang Deutschlands und Europas aufzuhalten. Hätte das Volk (wie die Schweiz) ein Mitspracherecht, dann wäre die Geschichte vermutlich anders verlaufen:

  1. Nach der Wende 1989 hätte Deutschland eine neue Verfassung erhalten.
  2. Die Siegermächte hätten mit Deutschland einen Friedensvertrag geschlossen.
  3. Keine Euroeinführung.
  4. Keine Fluchtwelle nach Deutschland.

Viele Jahre war ich stolz auf Deutschland und auf Amerika. Leider mussten wir alle dazu lernen. Heute steht die Nato als Aggressor 450 km vor Moskau. Hetzparolen/Lügen zur Verschleierung der Lage von Regierung und Mainstream. Jeder anderer Meinung wird als Nazi stigmatisiert. Die Bevölkerung wird massenverblödet, beginnt aber zunehmend aufzuwachen. Wodurch ist diese diese Situation entstanden? Keiner hat aufgepasst, wir haben die da oben es richten las. Aber das taten sie nicht. Die Politik hat kein Problem gelöst, nur neue erschaffen. Karrieristen und willfährigen Politikern haben wir das zu verdanken, denn fast keiner hat mal gesagt: Halt. Die USA destabilisieren die Welt, machen vor Europa nicht halt. Nachvollziehbar wäre vieles, wenn Kampf um letzte Rohstoffe der Erde tobte. Da sind wir noch nicht. Soll virtuelles Kasino-Spielgeld in reales umgewandelt werden? Es tobt totaler Krieg gegen unser Eigentum. Es soll Besitzer wechseln. Erhalten sollen es Zocker, Konzerne und Banken. Dem müssen wir entgegenwirken. Wir haben die Pflicht/Aufgabe unseren Kindern eine würdige Zukunft zu hinterlassen und für uns selbst Aufgabe dafür zu sorgen, dass wir nach einem arbeitsreichen Leben nicht als gescheiterte Existenzen enden.

Ex-US-Präsident Jimmy Carter: USA sind heute „von Bestechung geprägte Oligarchie“

 

Read More


Der Fall Petra Hinz trägt schon seit langem viele Namen, denn ihr Handeln ist leider nicht einzigartig. Und es ist stark anzunehmen, dass viele ihrer Parteikollegen, bis hin zu Hannelore Kraft, über die Sachverhalte Bescheid wussten

Die Verlogenheit in der Politik ist gängige, alltägliche Praxis, die hingenommen wird.
Beispiele liefern uns Namen wie Merkel, Altmeyer, Maas, Gabriel, usw….

Hier hat sich ein eigener Kosmos, mit eigener Wahrnehmung, mit eigener Werte-Vorstellung entwickelt.

Read More


Europa ächzt, der Globus quietscht und eiert. Donnernd und dröhnend bricht sich die Wahrheit Bahn. Das scheint das Resultat der Ereignisse der letzten Wochen zu ein. Die Zeit für weitreichende Änderungen scheint angebrochen. Doch die Lügen der Verantwortlichen gehen weiter. Wie lange noch?

Wichtig wäre es Alternativen aufzubauen. Die werden nicht benannt, auch die Partei, die angetreten ist um diesen Zustand zu beenden, lässt nichts von sich hören. Sommerloch?

Wir brauchen all diese Quasselstrippen nicht – sie haben ihre Unfähigkeit längst unter Beweisgestellt. Der Riese Europa ist auf tönernen Füßen errichtet worden und droht nun zu stürzen. Die möglichen Folgen sind Chaos und Bürgerkrieg. All das haben wir unseren Offiziellen zu verdanken.

Abstimmungen und Meinungsforschung über das Internet

Das, was unser Parlament uns nicht geben will, die Mitwirkung der Bürger an politischen Entscheidungen, das möchte ich hier zusammen mit unseren Lesern ausprobieren. Lassen Sie uns an dieser Stelle einen neuen Versuch direkter Demokratie wagen.

In den kommenden Wochen werden wir Sie hier über viele Themen abstimmen können. Es geht uns um die Frage: Wie sähe die Welt aus, wenn die Bürger Europas zu bestimmen hätten, was hier geschehen soll. Gibt es Alternativen?

Bitte schicken Sie Ihre Vorschläge für Volksabstimmungen an:

cyberreporter@gmx.de und info@cybersenat.com

Vielen Dank

Ihre CS Redaktion

Read More



Siegwart Host Günther sammelte 1995 einige Stücke der von den USA im Irak verschossenen Uranmunition und ließ sie in einem Diplomatenkoffer nach Berlin bringen. Um einen Nachweis zu erbringen, dass es sich bei den Geschossen um DU-Munition handelt, ließ er es in drei anerkannten Laboren in Berlin (Luise Meitner-Institut, FU-Klinikum Berlin-Charlottenburg, Berliner Humboldtuniversität  untersuchen. Diese drei voneinander unabhängigen Labore bestätigten die radioaktive Gefährlichkeit dieser Geschosse. Als dies den Behörden bekannt wurde, wurde er verhaftet. Als Grund wurde ihm „unerlaubter Waffenbesitz(es) und Verbreitung von radioaktivem Material“ genannt. Die Haftstrafe wurde später zu einer Geldstrafe von 3000 DM umgewandelt, deren Zahlung er verweigerte. Er musste daraufhin wieder ins Gefängnis und wurde nach einem Hungerstreik und der Stellung einer Kaution fünf Wochen später wieder aus der Haft entlassen. – Er gilt als der Entdecker und Erstbeschreiber von Erkrankungen, die der Anwendung von abgereichertem Uran in DU-Munitionzugerechnet werden (manchmal fälschlich als Morbus Günther bezeichnet). Diese Erkrankungen traten ab Anfang der 1990er Jahre auf. Wikipedia-Auszug

Read More