Gesehen bei: Alles Schall und Rauch
Freitag, 30. Oktober 2015 , von Freeman um 07:00

Einer der wenigen Politiker in der EU, der keine Scheu hat, die Wahrheit über diese Diktatur zu sagen, ist Nigel Farage, Vorsitzende der UKIP, der britischen Unabhängigkeitspartei. Ich möchte Euch unbedingt seine letzte Rede vor dem EU-Parlament in Strassburg zeigen, denn er hat es wieder knallhart auf den Punkt gebracht, was dieses sozialistische-faschistische Konstrukt ist: Ein Gebilde, das keinerlei Demokratie und Volkswillen kennt. Er sagte, jedesmal wenn ein Mitgliedsland der EU eine Wahl durchführt und EU-Skeptiker vom Volk gewählt werden, wird es erpresst, niedergemacht oder ein Putsch durchgeführt. So in Griechenland mit Alexis Tsipras, der erpresst wurde, oder in Italien mit Silvio Berlusconi, der weggeputscht wurde.

Jüngster Fall ist Portugal. Obwohl die Wähler am 4. Oktober den linken Parteien, die gegen die von Brüssel diktierten Sparmassnahmen sind, eine deutliche Mehrheit gegeben haben, weigert sich Präsident Aníbal Cavaco Silva ihnen den Regierungsauftrag zu geben. Er sagte, EU-Skeptiker lässt er nicht an die Macht. Er bestimmte eine Minderheitsregierung der Mitte-Rechts unter Pedro Passos Coelho die Regierungsgeschäfte zu führen. Das heisst, Wahlen bewirken gar keine Veränderung in der EU. Wer sich nicht der EU-Diktatur unterwirft, darf nicht regieren, auch wenn die Wähler das wollen. Ist ja auch kein Wunder, wo doch die Zusammensetzung der EU-Führung niemand wählen kann.

Weder die Mitglieder der EU-Kommission, oder den EU-Kommissionspräsidenten, noch den EU-Ratspräsidenten, kann man wählen. Aber die EU hat die absolute Frechheit sich demokratisch zu nennen, spricht dauernd von „europäische Werten“, die es in alle Länder exportieren will, wie in die Ukraine, wo sie mit Nazis zusammenarbeitet. Die EU-Führung ist genau so eine undurchsichtige Kabale eines Politbüro, wie es in der UDSSR war. Farage hat völlig recht wenn er sagt, die EU ist die moderne Implementation der Breschnew-Doktrin. Jeder demokratische Wandel, der sich gegen Brüssel wendet, wird plattgemacht.

Read More


Veröffentlicht am 01.10.2015

Dr. Alfons Proebstl, österreichischer Satiriker und Philanthrop, ist zum Sommerseminar 2015 der Wissensmanufaktur nach Kanada gereist. In einem Interview zur grenzen- und bedingungslosen Einwanderung nach Deutschland steht er, gemeinsam mit dem Gründer der Wissensmanufaktur, Andreas Popp, Rede und Antwort. Eva Herman führt durch die tiefgründige Analyse, die mehr als einmal Anlass zum Lachen und Weinen gibt.

Das Geständnis von Dr. Alfons Proebstl schlägt hohe Wellen
Stellungnahme zur Enttarnung von Dr. Proebstl

Read More


Klicken Sie hier, wenn die Nachricht nicht korrekt angezeigt wird.

Berlin, den 28.1.2016
www.zivilekoalition.de  www.buergerrecht-direkte-demokratie.de   www.freiewelt.net

Jetzt Petition unterzeichnen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Deutschland und insbesondere auch der Freistaat Bayern sind nicht mehr in der Lage, die Migrantenströme zu bewältigen. Wie Schweden und andere europäischer Länder sollte Deutschland die Zuwanderung stoppen und der Welt klar machen, daß nun Schluss ist.

Wenn wir das bestehende Recht anwenden würden, dann müßten alle auf dem Landwege ankommenden Migranten unmittelbar an der Grenze abgewiesen werden. Die Obergrenze ist nach aktueller Gesetzes- und Verfassungslage genau Null. Sehen Sie dazu meinen kurzen Beitrag in der Talkshow von Anne Will vom Sonntag hier.

Unterschreiben Sie daher bitte hier „Für einen sofortigen Aufnahmestopp“, wenn Sie der Meinung sind, daß wir keine Migranten mehr aufnehmen sollten.

Mit den besten Grüßen Ihre


Beatrix von Storch

Read More


Gesehen bei Michael Winkler: Das Endspiel läuft!

Unser Kommentar: Ganz schön starker Tobak. Absolut lesenswert, auch wenn ich einige Passage so nicht formuliert hätte. Doch was ist die Alternative? Sich weiterhin von unseren Politdarstellern und unserer Demokratiesimulation einlullen zu lassen nach dem Motto: Alles wird gut? Es ist an der Zeit über unbequeme Wahrheiten nachzudenken!

Endspiel (20.1.2016)

Das 20. Jahrhundert war das Jahrhundert der Lügen in und vor allem über Deutschland. Leider hat die Lügerei im neuen Jahrhundert nicht aufgehört, es wurde im Gegenteil noch schlimmer. Mittlerweile sind wir soweit, daß die Wahrheit ein seltenes Pflänzchen geworden ist. In den Medien und in der Politik wird nur noch gelogen, nur noch die Unwahrheit verbreitet. Das allerdings ist ein gutes Zeichen: die Endphase ist erreicht, es wird nicht mehr lange weitergehen. Das politische Berlin ist zu einem Führerbunker geworden, eine wahnhafte Welt jenseits der Realität, wie sie im Film „Der Untergang“ gezeigt wird. Noch haben diese Wahnsinnigen reale Macht, mit der sie den Bürgerkrieg und die Zerstörung des Landes vorbereiten. Merkels willige Helfer haben nicht die Zivilcourage der Deutschen des Jahres 1945, die sich geweigert haben, Hitlers Nero-Befehle auszuführen.

Read More


Seht sie Euch an diese 3 Personen tragen die Hauptverantwortung an diesem Desaster. Wollt Ihr die wieder wählen?

Forsa-Umfrage: "Unruhe in Bevölkerung ist mit Händen zu greifen". Genießen ihre Parteien kein Vertrauen mehr? CSU-Chef Horst Seehofer, SPD-Vorsitzender Sigmar Gabriel und CDU-Chefin Angela Merkel. (Quelle: dpa)

Ganz Deutschland bald No-go-Area? Das ist doch völlig übertrieben! Vielleicht noch. Doch wenn nur 1% IS-Soldaten, oder andere Verbrecherbanden darunter sein sollten, dann wird unsere Polizei uns bald nicht mehr beschützen können. Muss man denn wirklich ein Prophet sein um eins und eins zusammenzählen zu können? Überall greifen uns jetzt willkommene Schutzsuchende persönlich an. Können wir unsere Kinder überhaupt noch irgendwo allein hingehen lassen? Das werden wir vermutlich drastisch einschränken müssen. Zumindest werde ich persönlich ernsthaft über Konsequenzen dessen, was meiner Frau und mir am Wochenende zugestoßen ist, nachdenken.

Das hier wird jetzt ein ganz persönlicher Erfahrungsbericht, ein Bericht darüber, was geschehen kann, überall.

Mit meiner Frau war ich am letzten Samstag Karneval feiern. Das macht man so in Düsseldorf. Für die, die es nicht wissen, das ist bei uns die fünfte Jahreszeit. Also ganz normal. Das Ereignis fand auf der Rückreise statt, so gegen 2:00 Uhr morgens. Na klar waren wir auch verkleidet. Damit man mich besser wieder erkennt und auch um meinem Ruf alle Ehre zu machen war ich als Arschloch im Sinne Atze Schröders verkleidet. Das passte zu mir. Meine Frau hatte kein besonderes Motto, war aber mit stechenden, leuchtenden Farben verziert. Besonders stach ihre pink hell leuchtende Perücke hervor. Wir sind beide keine 20 mehr, allerdings waren diese Signalfarben für die augenscheinlich südländischen Täter (keine Schwarzen, sondern vermutlich marokkanischer Abstammung, in jedem Fall willkommene Schutzsuchende) nicht zu ertragen.

Read More


Herr Meuthen hat hier gut formuliert, hoffentlich erinnert sich die AfD später auch noch an die direkte Demokratie. Denn ohne sie wird auch die AfD wieder nur zu irgendeiner beliebigen Partei.

Gegen die AfD wird immer brutaler Front gemacht: AfD will Flüchtlingen die Integration verweigern. Die AfD verbreitet krude Verschwörungstheorien – so so und was ist das hier?:

Eine Frau mit Charakter: Klöckner: „Für einen solch inszenierten Regierungstalk stehe ich nicht zur Verfügung“

Wegen AfD-Ausschluss: CDU-Spitzenkandidatin Klöckner steigt aus TV-Debatte aus

Helmut K.
SWR lässt sich von Grün-Rot erpressen

Mein Kommentar dazu:……….,

Read More



Schriftliche Anweisung alles Echt – soll vertuscht werden!

Die Strafanzeigen gegen unsere „Regierung“ häufen sich beträchtlich. Das ist auch gut so – auch wenn es keine Gewaltenteilung mehr gibt, oder nie gegeben hat und diese Anzeigen von daher sicher nicht viel bringen. Dennoch ist Widerstand gegen Merkel und Co. jetzt das Gebot der Stunde. Wir dürfen uns von unseren Besatzern nicht mehr bedingungslos alles diktieren lassen. Deutschland muss den Mut zu einer eigenen Politik finden. Keine Bevormundung durch die US-Administration, Wallstreet, TTIP, CETA, Lobbyisten etc..

Strafanzeige Bruch des Grundgesetzes Artikel 20 auf Status sui generis
Mit Wissen und Billigung der Bundesregierung in dieser E- Mail und mit Wissen und Billigung der Bundesregierung wurde das Grundgesetz Artikel 20 Abs. 1 – 3 außer Kraft gesetzt .

Dadurch wurden alle Bundesländer , Ministerien , Polizei , Grenzschutz – angewiesen an den Grenzen alle Flüchtlinge – nicht zu verfolgen und zu stoppen.

Schaut diesem Mann mal in die Augen: Der weiß mehr als er sagt!

Read More


Schon fast ein Jahr ist es her als dieser Artikel hier erschien und er ist immer noch aktueller denn je:

Wie lange schauen wir schon diesem unwürdigen Treiben unserer Elite zu, die sich als absolute Chaoten erwiesen haben? Wir haben verstanden, jeder, der sich gegen das angestrebte Chaos zu wehren versucht, der ist ein Nazi, ein Rechtsradikaler und ein Umstürzler. Alles das, was wir seit Jahren befürchten, ist eingetreten und es kommt offensichtlich noch viel schlimmer. Wehrt Euch endlich gegen die Zombies, die in der westlichen Welt die Macht ergriffen haben.

Wer den Film „I am a legend“ (natürlich wurde die deutsche Version wieder einmal gelöscht. Hält man uns für derart blöde, dass wir die englische Version nicht verstehen? ->„I am a legend“)schon mal gesehen hat, der kann sich vielleicht noch an eine Szene erinnern in welcher der Virologe Dr. Robert Neville, der letzte lebende Mensch die Worte sprach:

Read More


Schon fast ein Jahr ist es her als dieser Artikel hier erschien und er ist immer noch aktueller denn je:

Bei einem Arztbesuch fiel mit ein Heft von Readers Digest (Heft Juni 2012) in die Hände. Gelangweilt blätterte ich mich durch, da kam langsam die Erinnerung wieder. Mein Vater hatte diese Hefte auch abonniert und ich erinnerte mich daran, diese Hefte auch als Kind schon gern gelesen zu haben. Meine Aufmerksamkeit war also geweckt. Neben einigen netten Artikeln stieß ich dann auf einen, der meine komplette Aufmerksamkeit gewann. Gespannt las ich:

Falsch gedacht!

Diese neun Irrtümer haben Weltgeschichte geschrieben (von Michael Kneissler)

Read More