Sehr geehrte Damen und Herren,

bitte, unterlassen Sie es, die demokratisch aufgestellte Partei „ALTERNATIVE FÜR DEUTSCHLAND“ in Ihren Sendungen als undemokratisch und rechtsradikal  zu diffamieren und die Bevölkerung davor zu „warnen“ die AfD am 13.03.2016 zu wählen.

Frau Dr. Petry`s Einlassungen zur Sicherung der deutschen Grenze waren absolut rechtsstaatlich.
Als „Offizier vom Dienst“ war  ich in meiner 12jährigen Dienstzeit bei der Bundeswehr häufig genug für Wachsoldaten und deren evtl. Gebrauch von Schusswaffen zur Sicherung von Bundeswehreinrichtungen verantwortlich.

Wieso thematisieren Sie nicht die Anweisung von Bundesministerin Nahles, das der Zoll die Kontrolle des „Mindestlohnes“ in Betrieben bewaffnet vor zunehmen hat ?
Oder, dass der Zoll Baustellen mit bewaffneten Beamten „umstellt“ um die „Flucht“ eventueller „Schwarzarbeiter“ notfalls durch den Gebrauch von Schusswaffen zu verhindern ?

Sie verletzen zunehmend Ihren Auftrag, als öffentlich-rechtliches Fernsehen/Radio, neutral zu berichten.
Was hier gegen die AfD läuft ist VOLKSVERHETZUNG  und DIFFAMIERUNG der übelsten Art.

Nicht die AfD bricht seit Monaten das deutsche Recht und verstößt gegen EU-Recht, sondern die BUNDESREGIERUNG.

Nicht die AfD hat die BÜRGERKRIEGE in LIBYEN, in SYRIEN und in der UKRAINE mit vom Zaun gebrochen, sondern DIE BUNDESREGIERUNG.

KANZLERIN MERKEL hat, nach dem der Nato-Bande nach 26.000 völkerrechtswidrigen LUFTANGRIFFEN auf Libyen die Bomben ausgingen, DEUTSCHE BOMBEN geliefert und gleich 10 deutsche Luftwaffen-Offiziere mit, die im NATO-Hauptquartier die BOMBENZIELE in Libyen für die DEUTSCHEN BOMBEN aussuchen durften.
KANZLERIN MERKEL hat mit dazu beigetragen, dass aus dem wohlhabendsten Land Afrikas, ein kaputter Staat wurde, der nach Gaddafis Pfählung nun von Mörderbanden, Clans und Kriminellen „regiert“ wird.

KANZLERIN MERKEL hat die deutsche Bundesmarine dazu missbraucht, in Syrien die Stellungen der syrischen Armee mittels Radar auszuspähen. Diese wurde dann den salafistischen Gotteskriegern MITGETEILT, was eine ESKALATION DES VOM WESTEN IN SYRIEN ANGEZETTELTEN BÜRGERKRIEGES NACH SICH ZOG.

KANZLERIN MERKEL / WESTERWELLE haben die ISIS verbal, finanziell und logistisch UNTERSTÜTZT und somit ihren ANTEIL an den ZERSTÖRUNGEN von INFRASTRUKTUR und STÄDTEN in SYRIEN, sowie an den MILLIONEN FLÜCHTLINGEN.

ERDOGAN hat über das NATO-LAND Türkei ZEHNTAUSENDE TERRORISTEN aus aller Herren Länder nach SYRIEN und in den IRAK geschleust. Vorher ausgerüstet mit WAFFEN, die von den BLUT-DIKTATUREN Saudi-Arabien / Katar GESPENDET WURDEN.

ERDOGAN, DER CIA, UND SAUDI-ARABIEN sind die PATEN der IS-KÖPFEABSCHNEIDER.

ERDOGAN schaute ungerührt zu, als die IS-KÖPFE-ABSCHNEIDER hart an der türkischen Grenze die KURDEN-STADT KOBANE einnahmen. Erdogan ließ seine Panzer in Sichtweite des IS-Massakers untätig zuschauen.

ERDOGAN schickte innerhalb weniger Monate 850.000 „Flüchtlinge“ über Griechenland nach Deutschland. Sein ZIEL: die ISLAMISIERUNG DEUTSCHLANDS. Und dabei hilft dann Saudi-Arabien gerne indem es hier noch 200 Groß-Moscheen baut.

ES WAR EINE LOGISTISCHE MEISTERLEISTUNG DER TÜRKEI, innerhalb weniger Monate 850.000 Menschen an der türkischen Küste in Schlauchboote zu setzen und auf die griechische Insel Lebos zu schicken.
UNTER IHNEN mindestens 600.000 wehrpflichtige, fahnenflüchtige Syrer. Hätten die sich bei der syrischen Armee gemeldet, um ihre Heimat gegen die IS-Köpfeabschneider zu verteidigen, müssten jetzt nicht DEUTSCHE SOLDATEN dort eingesetzt werden.

ERDOGAN HAT DEN BÜRGERKRIEG IN SYRIEN GEWOLLT, WEIL ER SICH VOM „Leichnam Syrien“ ein Stück für seine neue GROSS-TÜRKEI abschneiden wollte, dessen uneingeschränkter SULTAN er sein möchte.
IM ZUGE DIESER VERBRECHEN eliminiert ERDOAN gerade die TÜRKISCHEN KURDEN und vertreibt die letzten aramäischen CHRISTEN aus der Türkei.

UND DER SCHEINHEILIGE WESTEN, die scheinheilige Frau Merkel, SCHWEIGEN DAZU ohrenbetäubend.

NICHT DIE AfD ist an diesen Schweinereien schuld, sondern die NATO , die EU, OBAMA, SARKOZY, HOLLANDE, CAMERON, MERKEL u. Co. Sie gehören in Den Haag vor Gericht.

Bitte, berichten Sie endlich KORREKT UND OHNE VORURTEILE.

Mit freundlichen Grüßen
H.S.
Unternehmer

Christ, Vater und Großvater von unmündigen Enkelkindern, deren Zukunft Frau Merkel gerade kaputt macht.

P.S: Bei den Landtagswahlen am 13.03.2016 geht es NUR AM RANDE um LANDESPOLITIK. IN WAHRHEIT ES GEHT UM DIE ZUKUNFT DEUTSCHLAND`S UND EUROPA`S.

422 View

Leave a Comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*