Liebe Leser,
nachfolgender Text wurde mir von einem sehr guten Freund zugesendet, er ist gut und trifft meine Erfahrungen voll. Es ist wirklich unglaublich, wie wir in Deutschland verschaukelt werden. Sie sollten ihn lesen. Aber hey, die unglaubliche Kette der beschriebenen Fehlleistungen von Politik und Medien, die noch bei weitem nicht vollständig ist, wirft Fragen auf. Zum Beispiel die: Wie kann es sein, dass offenbar nur falsche Entscheidungen getroffen werden? Wenn man gutmütig ist, dann kann man darauf ja antworten: Die haben halt alle keine Ahnung! Doch auch der dümmste Mensch macht auch zufällig mal etwas richtig! Dann wäre die nächste zu stellende Frage: Warum gibt es offensichtlich nicht eine einzige richtige Entscheidung? Die Politik versucht offensichtlich auch unsere Industrie zu schwächen und gefährdet damit zusätzlich unsere Arbeitsplätze. Dann stellt man sich die Frage: Kann es etwa sein, dass das alles Absicht ist? Warum wehrt sich unsere Industrie nicht? Falsch Pläne können durch bessere ersetzt werden. Ist der Industrie unser Land inzwischen gleichgültig? Und dann wäre da noch die Frage aller Fragen: Sitzen etwa die Staatsfeinde im Bundestag?

Es grüßt Sie Michael Haack


Eigentlich war ich ja ein überzeugter CDU-Wähler viele Jahre.

Dann kam der Skandal um „Martin Hohmann“, wer sich daran erinnert. Nachdem ich die Rede ganz gelesen habe fragte ich mich, was daran so antisemitisch sei, dass man den Mann aus der CDU rausgeworfen hat?

Da begann mein Misstrauen gegen Angela Merkel. So lange ist das zurück. Dann das Unglück in Japan, wo Merkel ein paar Tage vor der Wahl umschwenkte und innerhalb von Tagen sichere deutsche Atomkraftwerke abschalten ließ. Wir schalten hier ab und in der Tschechei werden 4 neue AKW gebaut.

Ist das der europäische Gedanke? – Ist das Vernunft?

Read More