Berlin, den 30.6.2016

www.zivilekoalition.de  www.buergerrecht-direkte-demokratie.de   www.freiewelt.net

Großbritannien hat Geschichte geschrieben

Liebe Leser,

Großbritannien hat mit der BREXIT-Entscheidung Geschichte geschrieben. Die Bürger waren den EU-Zentralismus und Merkels Migrationspolitik leid.

Nigel Farrage, der Mann, der das Referendum durchgesetzt hat, hat ein Fenster aufgestoßen, das lange fest verschlossen war. Ein Fenster, durch welches nun frischer Wind in die EU einziehen kann und einziehen sollte. Damit weitere Länder dem Beispiel Großbritanniens folgen.

Die spannende Frage bleibt: Lernen die EU-Eliten aus der Entscheidung der Briten und kehren um. Oder beschleunigen sie auf ihrer Fahrt in den Abgrund.

Jean-Claude Duncker, dessen gesundheitsbedingten Rücktritt schon so viele erwarten, daß er bei der Plenardebatte zum BREXIT am Dienstag in Brüssel diesen dementieren musste, ist sicher ein besonders schlimmer Fall dafür. Er wird sicher nichts mehr lernen….

Link: Helmut Kohl: Europa braucht eine “Atempause”

Read More