Desindustrialisierung Deutschlands

Desindustrialisierung Deutschlands

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten Herrn Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG Sehr geehrter Herr Kaeser, Sie haben am 22.11.2017 eine sehr gute Erwiderung geschrieben an den SPD-Politiker Martin Schulz, der den Siemens-Konzern wüst beschimpft hat. Die Kartell-Parteien CDU, CSU, SPD und Grüne wollen unter der Führung der neomarxistisch eingestellten Frau Dr. Merkel Deutschland desindustrialisieren durch eine Ruinierung der Stromversorgung. Allerdings ist in Ihrem Schreiben zu bemängeln, daß Sie von “einer in der Sache richtigen… Energiewende“sprechen. Diese Aussage ist falsch, die “Energiewende” ist nicht richtig. Durch die Unterstützung der “Energiewende” gräbt sich Siemens selbst das Grab, wie die gegenwärtige Entwicklung klar zeigt. Die “Energiewende” ist total überflüssig, kostet die Bürger laut Herrn Altmaier… Weiterlesen »Desindustrialisierung Deutschlands